Für Nippes auf facebook

Auf www.facebook.com/fuernippes ist der Bürgerverein jetzt auch Teil des sozialen Netzwerks und kann zudem von den Menschen angeklickt werden, die kein Konto bei Facebook haben. Robert Nußholz, Mitglied im Vorstand von Für Nippes und IT-Spezialist pflegt die Seite, auf der allerdings noch keine Kommentare veröffentlicht werden können. “Wir machen bewusst diese Einschränkung, weil wir im Vorstand erst noch ausführlich darüber diskutieren wollen, nach welchen Regeln wir als gemeinnütziger Verein die Seite nutzen wollen”, sagt Für Nippes-Vorsitzender Walter Schulz dazu.