Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Klangraum Kunigunde

2. Februar/17:00

10€

KATIJU · Voice & Guitar

Kunstvolle Interpretationen aus dem türkischen Raum und Brasilien

Evin Küçükali (voc)
Julia Schüler (git)

Leidenschaftlicher Gesang und virtuoses Gitarrenspiel versehen mit starkem musikalischen Ausdruckswillen, mal schmerzlich schwermütig, mal überschäumend lebendig. Das ist KATIJU. Unter diesem Namen haben sich Evin Küçükali und Julia Schüler vor drei Jahren in Dresden gefunden um gemeinsam orientalische und brasilianische Folklore auf ihre eigene Weise zu interpretieren. Inspiriert durch familiäre Hintergründe und musikalische Vorbilder wie Aynur Do?an und Mikaîl Aslan, Baden Powell, Paulo Belllinati und Mônica Salmaso lassen sie einen intimen Klang entstehen, der durch Evins warme, hauchige Stimme und Julias virtuosem Gitarrenspiel geprägt ist. Dass ihnen diese ungewöhnliche Mischung aus sehnsüchtigen, fernöstlichen Melodien und beschwingten Samba-Rhythmen gelingt, beweisen sie auch auf ihrem Debütalbum, mit dem KATIJU ihre Zuhörer einlädt, in eine andere Welt zu versinken.

Julia Schülers Freude an der klassischen Gitarre wurde früh geweckt und schnell von Erfolgen u.a. bei Wettbewerben wie „Jugend musiziert“ gekrönt. Ihr damaliger Lehrer Carlo Domeniconi weckte ihre Begeisterung für die Folklore anderer Länder wie die Türkei und Brasilien, was sie auch während ihres Studiums an der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ in Dresden weiterverfolgte.

Evin Küçükali begann ihre musikalische Laufbahn mit 12 Jahren im Bochumer Kinderchor. Bald folgte neben Gesangsunterricht auch Klavier- und Gitarrenunterricht. Neben ihrem Studium an der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ im Fach Jazz/Rock/Pop Gesang konnte sie mit KATIJU die Musik ihrer Wurzeln entdecken.

Seit Ende 2016 stehen die beiden Musikerinnen gemeinsam als KATIJU regelmäßig auf verschiedenen Bühnen in und um Dresden. Weitere Erfolge erzielten sie im März 2017 beim „U1-Kleinkunstbrettl“ in Garmisch-Partenkirchen, wo sie als Publikumsliebling gewählt wurden. Im Februar 2019 veröffentlichten sie ihr erstes Album und freuen sich nun, ihre dritte Deutschlandtour zu spielen.

Details

Datum:
2. Februar
Zeit:
17:00
Eintritt:
10€
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kirche St. Heinrich und Kunigund
Simon-Meister-Straße 1 (Schillplatz)
Köln, 50733
+ Google Karte
Website:
http://klangraum-kunigunde.de/

Veranstalter

Klangraum Kunigunde
E-Mail:
info@klangraum-kunigunde.de
Website:
http://klangraum-kunigunde.de/