Archiv des Autors: Redakteur

Weihnachtsbeleuchtung Neusser Straße 2015

Der Verein Für Nippes e.V. hat eindrucksvoll gezeigt, dass er im Stande ist etwas zu bewegen!

2014 wurde erstmals nach vielen Jahren wieder eine Weihnachtsbeleuchtung auf der Neusser Straße aufgehangen. Unter Führung des Vereins wurden Unternehmen, Privatpersonen und die Bezirksvertretung aktiviert, um dieses Projekt zu unterstützen. Mit Erfolg: Ca. 7 Wochen hing auf der Neusser Straße im Abschnitt zwischen der Kempener Straße und dem Niehler Kirchweg 25 Beleuchtungs-Elemente.

Die 7 noch fehlenden Elemente werden wir wahrscheinlich in den nächsten Wochen anschaffen und somit werden Ende 2015 alles 32 Straßenlaternen mit der Weihnachtsbeleuchtung bestückt werden.

Auch wenn wir noch Zeit haben, möchten wir es nicht versäumen die Nippeser um Hilfe zu bitten, da wir noch ein Unternehmen suchen, das die Weihnachtsbeleuchtung im kommenden Winter auf- und abhängen kann.  Wer also in seinem Betrieb diese Möglichkeit hat und bereit ist uns zu helfen, kann sich gerne an uns wenden!

Weihnachtsbeleuchtung Neusser Straße

Weihnachstbeleuchtung Neusser Straße

In diesem Jahr hängt erstmals wieder eine Weihnachtsbeleuchtung  auf der Neusser Straße in Nippes!

Seit Jahren gab es keine weihnachtliche Beleuchtung mehr in unserem Stadtteil Nippes. Der Verein „Für Nippes e.V.“ hat sich daher im Jahre 2012 zur Aufgabe gemacht, dies zu ändern und die Neusser Straße während der Weihnachtszeit mit einer stimmungsvollen Beleuchtung zu versehen. Zudem soll durch die weihnachtliche Stimmung der örtliche Handel profitieren und mehr Menschen auf die Neusser Straße gelockt werden.

Der Verein ist der Meinung, dass der Stadtteil mit der 2. höchsten Einwohnerdichte und Anzahl Haushalte mit Kindern aller Kölner Stadtteile eine solche Weihnachtsbeleuchtung dringend benötigt! Im Internet auf facebook.com/fuernippes, auf der Internetseite fuer-nippes.de und auf dem Straßenfest im Frühjahr wurde diese Aktion stark beworben und unsere Nikolausmärkte 2012 und 2013 standen unter dem Motto „Weihnachtsbeleuchtung Neusser Straße“. Der Erlös beider Märkte, Spenden von Nippeser Bürgern und eine Unterstützung der Bezirksvertretung Nippes bilden zusammen den Grundstock dieser Aktion.

Modell Komet Oberteil

Modell Komet Oberteil

Zur Erinnerung: Wir hatten zwei Modelle ausgesucht und eine Abstimmung während des Klimastraßenfestes und im Internet durchgeführt – unentschieden. Da wir trotz mehrmaligem Hilfsaufruf keine Möglichkeit der Lagerung gefunden haben, bzw. uns angeboten wurde, haben wir das große Modell aussortiert – Lagerung unmöglich!
Als nächster Schritt hatten wir uns gedacht ein eigenes Modell zu bauen. Einen Lieferanten für das Dreieck hatten wir, mit freundlicher Unterstützung eines Nippeser Polizisten, auch gefunden. Bei genauer Betrachtung der vorhanden Konstruktion, haben wir festgestellt, das können wir nicht!
Ein Anruf beim Hersteller und wir hatten ein ähnliches Modell gefunden, das ungefähr 400 Euro preisgünstiger ist.

Wir sind mit den zwei vorhandenen Modellen (beides Sternensegel) an verschiedene Geschäfte/Unternehmen herangetreten und gefragt, ob sie bereit wären, diese für unsere neue Weihnachtsbeleuchtung zu spenden.
Bis heute haben wir 22 Elemente zusammen! 28 Elemente werden für den Abschnitt Kempener Straße bis Niehler Kirchweg benötigt. Ist die Neusser Straße bestückt, möchten wir in die Seitenstraßen gehen.

Ist gibt noch einiges zu tun und wir hoffen auf die Hilfe der Nippeser! Jeder kann einen kleineren oder größeren Beitrag dazu leisten!
Weitere Infos, Spendenaufruf und die beiden Modelle: Weihnachtsbeleuchtung

Zu unseren Spendern zählen:
Accon Köln
Bezirksvertretung Nippes
Ford Strunk
Für Nippes – Der Bürgerverein
Für Nippes – Das Stadtteilmagazin
Galeria Kaufhof Nippes
Mayerische Buchhandlung
Moderne Stadt
Nippeser Bürgerwehr
Rhein-Energie
Sparkasse Köln-Bonn