Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Studio Trafique: „Penthesilea – Battle of the Sexes“

1. Oktober/20:00 - 21:30

Pentesilea / Foto: Alice Bleistein

Das Studio Trafique, Merheimer Straße 292, zeigt am Samstag/Sonntag, 30. September/1. Oktober, jeweils ab 20 Uhr seine neue Produktion „Penthesilea – Battle of the Sexes“! Die Uraufführung des Stückes findet am Freitag, 22. September, bei einem zweitägigen Gastspiel von Trafique in Dortmund statt, am Freitag, 29. September, war die erste Vorstellung in Nippes.

Ich sage vom Gesetz mich los (Penthesilea)

Auf der Grundlage von Kleists Penthesilea entsteht ein zeitgenössisches Drama, welches Gender-Debatten, Machtstrukturen und mögliche Utopien und Dystopien eines Battle of the Sexes in den Fokus nimmt. Die Schlachten des antiken Mythos dienen als Vorlage – die Schwerter und Bögen werden durch die scharfen Klingen identitärer Kämpfe ersetzt.

Penthesilea – Battle of the Sexes ist ein performativer Aufschrei gegen alte und neue Normative, für die Berührbaren, für den Zweifel und einen neuen offenen Humanismus.

Karten gibt’s bei Qultor. Sie kosten 20 Euro (Normalpreis), 28 Euro (Soli-Ticket), 13 Euro (Schule/Ausbildung/Studium/Schauspiel-Kolleg*innen) bzw. 10 Euro (Kölnpass).

Details

Datum:
1. Oktober
Zeit:
20:00 - 21:30
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.qultor.de/kulturschaffende/studio-trafique

Veranstaltungsort

Studio Trafique
Merheimer Straße 292
Köln, 50733 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Studio Trafique
E-Mail:
https://studio-trafique.de/